Team

UNSERE DOZENTEN

Eva Göttlein

Gründerin und Inhaberin der Projektagentur Göttlein, Schwerpunktthe­men: Gesundheit, Soziales, Kulturmanagement und Messeveranstaltung. 2010 bis 2015 Leiterin des Gesundheitsnetzwerks St. Leonhard/Schweinau (Nürnberg), 2008 bis 2014 Leiterin der Geschäftsstelle Gesundheit Fürth, 2008 bis 2010 Quartier­managerin für das Soziale Stadt Gebiet in Fürth und seit 2015 in Schwabach. Seit 2015 Geschäfts­stellen­leitung der Gesundheitsregionplus Stadt Fürth sowie Umsetzung verschiedener Sozialprojekte, Kul­tur- und Messeveranstaltungen.


Johannes Gumbmann

Studium des Lehramts (Mittelschule) an der Friedrich-Alexander-Universi­tät Erlangen-Nürnberg mit Hauptfach Geografie. Seit 2001 als Lehrer und Klassenlehrer tätig (Schulen in Neustadt/Aisch und Neunkirchen am Brand), seit 2014 Lehrer an der Mittelschule Gräfenberg. Dort auch Mit­glied der erweiterten Schulleitung und Systembetreuer für die IT, außerdem Durchführung von Fortbildungen für Lehrkräfte. Ehrenamtliche Tätigkeiten u.a. als Jugendtrainer.


Sebastian Häfner

Studium Lehramt an Hauptschulen an der FAU Erlangen-Nürnberg. Nach dem Referendariat von 2012 bis 2013 Lehrer an der Volksschule Untersiemau; seit 2013 Lehrer an der Mittelschule Gräfenberg, dort auch Mitarbeiter im Schulleitungsteam.


Martin Haendl

Diplom Verwaltungswirt (FH), langjährige Leitungstätigkeiten in der Kommunal­verwaltung: im Bereich Soziale Angelegenheiten, in der Leitung des Jugendamtes, im Bereich Organisation und IT. Derzeit Leiter des Bildungsbüros und des Referates Schulangelegenheiten beim Landratsamt Forchheim. Mitglied im Vorstand des Bildungsvereines FOrsprung im Landkreis Forchheim, ehrenamtliche Tätigkeiten im Jugendbereich und im Vorstand eines Wohlfahrtsverbandes.


Jürgen Kemeth

Assistant Teacher in Edinburgh/Schottland an zwei Comprehensive Schools; seit 2012 Lehrer und zweiter Realschulkonrektor an der Realschule Gräfenberg.


Gerhard Koller

Diplom-Pädagoge, 1985 bis 1993 Schulrat am Staatlichen Schulamt im Landkreis Forchheim (Bayern), 1993 bis 1996 Stellv. Leiter des Staatlichen Schulamts in der Stadt Leipzig, 1997 bis 2009 Leiter des Staatlichen Schulamts im Land­kreis Forchheim, Referent in der Lehreraus- und -fortbildung, Lehrbeauf­tragter an der Universität Bamberg; seit 2008 Organisator der Bayerischen Ganztagsschulkongresse in Forchheim.


Dr. Marina Mahling

Studium der Buchwissenschaft, Psychologie und Pädagogik; im Anschluss Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Buchwissenschaft der Universität Erlangen-Nürnberg mit umfangreicher Lehrtätigkeit und Promotion über die Lesepraxis von Kindern und Jugendlichen, seit 2016 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Schulpädagogik der Universität Erlangen-Nürnberg im Rahmen eines Projekts zum Finden und Fördern von Talenten von Mittelschülern, Dozentin der Akademie für Ganztagsschulpädagogik.


Agnes Meinhardt

Studium der Philologie in Klausenburg (Rumänien), Diplom-Pädagogin mit Fachrichtung Ungarisch/Englisch. Mehrjährige Erfahrung in Außenhandel und Fremdsprachenkorrespondenz. Seit 2011 Lehrkraft an einer Realschule und Dozententätigkeit an der VHS Forchheim. Pädagogische Mitarbeiterin im Bereich Ganztagsschule in sChOOL-in, Mittel- und Realschule Gräfenberg.


Mirjam Meyer-Kaiser

Studium des Lehramts (Mittelschule) an der Friedrich-Alexander-Universi­tät Erlangen-Nürnberg mit der Fächerkombination Deutsch, Arbeitslehre, Sozialkunde und Kunst. Heute Lehrerin an einer Mittelschule.


Bernd Richter

Fachlehrerausbildung am Staatsinstitut Bayreuth, seit 2013 Fachlehrer an der Mittelschule Gräfenberg für Technik und IT, Fachbetreuer IT-Systeme und EDV.


Heike Maria Schütz

Sozialfachwirtin, Kinder- und Jugendleiterin, seit 2004 operative und konzeptionelle Tätigkeiten im Ganztagsschulbereich (alle Schulformen; offene und gebundene GTS), Konzeption, Organisation und Leitung der Ganztagsbetreuung sChOOL-in, Mittelschule und Realschule Gräfenberg, umfangreiche Projekt- und Lehrtätigkeit im Bereich der Leseförderung, Gründungsmitglied im Bundesverband Leseförderung und der Bildungs­initiative FOrsprung, Vorstandsmitglied, Leiterin und Dozentin der Akademie für Ganztagsschulpädagogik.


Florian Schütz

Studium der Kultur- und Sozialanthropologie und Skandinavistik an der Universität Wien. Jugendleiter mit Schwerpunkt Kultur, Soziales und Integration.


Dr. Anna-Maria Seemann

Erziehungs- und Musikwissenschaftlerin, Betriebswirtin (IWW), 2001–2010 Arbeit in der Verlagsbranche, 2010–2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Buch­wissen­schaft
der Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Dozententätigkeit und Promotion, von 2014 bis 2017 tätig im Bereich Personalentwicklung an der FAU, seit 2014 Vorstandsmitglied, seit 2018 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik der Universität Bamberg; Lehrgangs­koordinatorin und Dozentin der Akademie für Ganztagsschulpädagogik.


Dr. Volker Titel

Kultur- und Medienwissenschaftler, studierter Journalist, seit 2002 Koordinator modularisierter Bachelor- und Masterstudiengänge an der FAU, seit 2005 wissenschaftlicher Projektleiter im Bereich Mediensozialisation bei Kindern und Jugendlichen, seit 2012 Projektleiter Evaluation im Bereich Ganztagsschule, seit 2014 Wissenschaftlicher Leiter der Akademie für Ganztagsschulpädagogik.


Oliver Wiek

Seit 1997 staatlich anerkannter Erzieher, seit 1998 Diakon in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. 2009 Fortbildung in der projektorientierten Kinder- und Jugendarbeit. Seit 1992 Ausbildung und Arbeit in der Jugendhilfearbeit in heilpädagogisch-therapeutischen (Familien-) Wohngruppen und der Evangelischen Jugendarbeit der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.