GTS Forchheim

Seit dem Schuljahr 2018/19 gibt es für beiden Forchheimer Gymnasien ein gemeinsames offenes Ganztagsangebot, das von der Akademie für Ganztagsschulpädagogik als Träger gestaltet wird. richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7, die wir nach dem Regelunterricht betreuen. Die pädagogische Arbeit ist Bestandteil des schulischen Angebotes und folgt dem Konzept Direkt, das mit einem Klassenleiterprinzip vergleichbar ist. Die Schülerinnen und Schüler haben das ganze Jahr einen festen Ansprechpartner, der sich um alle Belange kümmert. Die Schülerinnen und Schüler sind in jahrgangsspezifischen Kleingruppen aufgeteilt.

Wir bieten:

Hilfe bei schulischen Arbeiten und Hausaufgaben
Förderung der sozialen Kompetenzen
Interessante und erholsame Freizeitmöglichkeiten
Lernwerkstatt Projektarbeit
Förderung der Stärken und Neigungen

Während der Schulzeiten ist unser Ganztagsangebot für die Schülerinnen und Schüler Montag bis Donnerstag von 13 bis 16 Uhr geöffnet.


Studierzeit / Hausaufgaben

In dieser Zeit können die Schülerinnen und Schüler ihre schriftlichen Hausaufgaben und Zusatzarbeiten erledigen.

› Wir sorgen dafür, dass diese Zeit in Kleingruppen individuell genutzt werden kann.

› Wir stellen den Rahmen zur Verfügung, kümmern uns um Unterrichtsmaterial und um bestmögliche Lernbedingungen, damit die Schülerinnen und Schüler nach ihren persönlichen Anforderungen ihre Lernziele ansteuern können.

› Wir unterstützen, beraten und leiten zur selbstständigen Erledigung der Hausaufgaben an.


Mitbestimmung / Projekte und Freizeit

Unsere Schülerinnen und Schüler können sich mit Ideen und Wünschen einbringen. Gemeinsam üben wir Demokratie und soziales Verhalten.

Beispiele für mögliche Projektangebote:
Kreativ-Club
fun-reader – Jugendlesepaten
Sport-Turniere
Schülerzeitung
Umweltprojekt Öko-Audit

Verpflegung

Das Essen für unsere Ganztagsschule wird jeden Tag frisch zubereitet. Tägliche Bestandteile sind je nach Saison Salat, Obst und Milchprodukte. Außerdem erhalten die Schülerinnen und Schüler frische Snacks und je nach Jahreszeit warme oder kalte Getränke. Der von den Eltern zu tragende Kostenanteil für ein Mittagessen beträgt 3,80 Euro.


Schulen

Ehrenbürg-Gymnasium
Ruhalmstr. 5, 91301 Forchheim
Tel.: 09191 70 010, Fax: 09191 70 0127
sekretariat@egf-online.de, www.egf-online.de

Herder-Gymnasium
Luitpoldstraße 1, 91031 Forchheim
Tel.: 09191 70 990, Fax: 09191 70 99 50
sekretariat@herder-forchheim.de, www.herder-forchheim.de.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.