Termine

Montag, 28. Oktober 2019

Kurs in Traunstein
Pädagogik, Kommunikation und Soziales Lernen

Die Fortbildung beschäftigt sich u.a. mit folgenden Fragen: Welche grundlegenden Lehr- und Lernmethoden gibt es? Wo liegen die Grenzen pädagogischer Bemühungen? Welche Rolle spielen Regeln und Rituale? Wie gestaltet man (schwierige) Gesprächssituationen? Welche Instrumente der Konfliktbewältigung gibt es? Wie kann man erreichen, dass Kinder für Kinder Verantwortung übernehmen?

Weitere Informationen finden Sie › HIER.

Dienstag, 29. Oktober und Mittwoch, 30. Oktober 2019

Kurs in Traunstein
Fit für den Ganztag

Die Fortbildung widmet sich grundlegenden Fragestellungen, die für die Arbeit in Ganztagsschulen wichtig sind, z.B.: Wer ist in einer Schule wofür zuständig? Welche Formen der Ganztagsschulen gibt es und welche Chancen bieten sie? Welche Lehr- und Lernmethoden gibt es? Was kann ›Positive Pädagogik‹ leisten? Wie kann man erreichen, dass Kinder für Kinder Verantwortung übernehmen?

Weitere Informationen finden Sie › HIER.

Freitag, 1. November 2019

Kurs in Traunstein
Freizeitpädagogik und Medienerziehung

Die Fortbildung befasst sich u.a. mit folgenden Fragen: Welche Spielformen bieten sich hier an? Welche Hilfsmittel und Spielmaterialien sind sinnvoll? Wie kann man diese Freizeitbereiche altersgerecht
und attraktiv nutzen? Wie werden Medien von den Heranwachsenden genutzt? Welche positiven und negativen Medienwirkungen gibt es? Sind Killerspiele am Computer wirklich schlimm? Sehen schon Kinder Pornos? Und falls ja: Was ist zu tun? Wie können Medien in der Ganztagsschule eingesetzt werden? Was muss dabei hinsichtlich des Urheberrechts beachtet werden?

Weitere Informationen finden Sie › HIER.

Montag, 4. November 2019

Kurs in München
Koordinierung und Kommunikation im Ganztag

Die Fortbildung beschäftigt sich mit dem Aufeinandertreffen verschiedener Akteure, die die Schüler/innen bei unterschiedlichen Bildungsangeboten begleiten – im Unterricht, beim Mittagessen, in der Freizeitgestaltung, bei Projekten. Dies stellt an alle Beteiligten hohe Anforderungen an die Fähigkeiten zur Koordinierung und Kommunikation.

Weitere Informationen finden Sie › HIER.

 

Freitag, 22. November 2019

Tagung in Forchheim
Ganztagsschule in Forschung und Lehre

Welche Schwerpunkte gibt es bislang in den Forschungen über Ganztagsangebote an Grundschulen? Wie sollten diese Forschungen künftig gestaltet werden? Diskutiert werden diese Fragen auf einer wissenschaftlichen Veranstaltung im Kulturzentrum St. Gereon in Forchheim.

Die Tagung richtet sich an Grundschulpädagogen, Ganztagsschulpädagogen, Studierende und Bildungspolitiker. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie › HIER.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.