S2_ Verhaltensauffällige Kinder

.

VERHALTENSAUFFÄLLIGE KINDER

.

TERMINE

Tagesworkshop nach Vereinbarung

ORT

Akademie für Ganztagsschulpädagogik
Pestalozzistr. 2, 91322 Gräfenberg

oder als Inhouse-Schulung nach Vereinbarung

GEBÜHR

nach Vereinbarung

VERANSTALTER

Akademie für Ganztagsschulpädagogik

 

INHALT

Statistiken besagen, dass heute doppelt so viele Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Bereich Verhalten registriert sind als im Jahr 2000. Die Zahl der Kinder mit psychischen Auffälligkeiten bleibt in diesem Zeitraum jedoch konstant. Die Ganztagschulen stehen hier vor neuen Herausforderungen und Aufgaben.

› Wo liegen die Gründe für auffälliges Verhalten?
› Ist die Situation in allen Schulen gleichermaßen vorhanden?
› Welche Maßnahmen dürfen ergriffen werden?
› Wie kann man die Einhaltung der Regeln durchsetzen,
wenn bei Schülerinnen und Schülern die Einsicht fehlt?
› Welche Hilfen und Ansprechpartner stehen zur Verfügung?

Diese Schulung beleuchtet die Situation der Kinder aus verschiedenen Perspektiven sowie Möglichkeiten, den Herausforderungen zu begegnen. Ziel sollte es sein, dass in der Ganztagsschule eine Erziehungspartnerschaft von Kind, Eltern, Schule (Leitung und Lehrerschaft), pädagogischem Team und Träger besteht.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Fortbildungsangebote oder individuelle Schulungswüsche haben,
schreiben Sie bitte unverbindlich an unsere Fortbildungskoordinatorin:

Dr. Anna-Maria Seemann  • a.seemann@afg-im-netz.de •  01522 / 17 09 584.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.